Privatsphäre und Datenschutz

Entsprechend der Datenschutzgesetzgebung behandeln wir Ihre Daten vertraulich.

Für die Bestellung nehmen wir nur die zwingend notwendigen Angaben auf. Wir nutzen diese, um die Bestellung zu bearbeiten sowie Mehrfachkunden den nächsten Einkauf so angenehm wie möglich zu gestalten.

Bei Bestellungen gegen Rechnung prüfen wir, ob der Besteller wirklich existiert, bzw. ob gegen den Besteller offene Betreibungen, Konkursmeldungen oder ähnliches besteht, welches die Zahlungsfähigkeit des Kunden in Frage stellt. Wir tun dies zum eigenen sowie zum Schutz des Kunden. Unsere Überpüfungs-Anfrage wird nirgends registriert oder gespeichert. Sollte diese Bonitätsüberprüfung negativ ausfallen, behalten wir uns das Recht vor, Vorauszahlung zu verlangen.

Mit der Aufgabe einer Bestellung speichern wir Ihre Daten. Wir löschen diese Daten umgehend, wenn Sie uns per E-Mail die Genehmigung hierzu versagen.

Die von Ihnen angegebenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Wir sind an die Wahrung des Datenschutzgesetzes gebunden.

Zahlungen via Kreditkarte werden zur Gewährung des grösstmöglichen Schutzes Ihrer Kreditkartendaten über das speziell gesicherte Zahlungsfenster SAFERPAY der Firma Six Card Solutions AG durchgeführt.

Wird unsere Firma von Untersuchungsbehörden aus rechtlichen Gründen aufgefordert, Kundeninformationen zur Verfügung zu stellen, sind wir zur Mitarbeit verpflichtet.


Stand Privatsphäre und Datenschutz: Juni 2015

Back to Top