HAIX Airpower XR26 Lady_103415
HAIX Airpower XR26 Lady_103411
HAIX Airpower XR26 Lady_103412
HAIX Airpower XR26 Lady_103415
HAIX Airpower XR26 Lady_103411
HAIX Airpower XR26 Lady_103412

HAIX Airpower XR26 Lady

607208
2-4 Tage
210,00 CHF
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Grösse

Beschreibung

HAIX Airpower XR26 Lady 

 

Komfortabler Trekking-Stiefel mit Sicherheitsausstattung. Optimal für Garten- und Landschaftsbau. Damenmodell. 

Obermaterial
Nubukleder, hydrophobiert, atmungsaktiv (5,0 mg/cm2/h), 1,8 – 2,0 mm

Innenfutter
GORE-TEX® Performance; 4-lagiges GORE-TEX® Laminat, wasserdicht und atmungsaktiv. Hoch abriebfester Futterstoff mit Vlieszwischenlage. Optimaler Klimakomfort für alle Jahreszeiten bei höchsten Beanspruchungen. Erhöhter Chemikalienschutz.

Vliesbrandsohle
Feuchtigkeit absorbierende Vliesbrandsohle.

Einlage
Komfortabel, dämpfend, feuchtigkeitsableitend, antibakteriell. Separate Fersenschale sorgt für gute Dämpfung und Fußführung. „AIRFLOW“ Kanäle.

Durchtrittshemmende Sohle
Flexible, leichte und durchtrittshemmende metallische Sohleneinlage.

Sohle
Gummi/PU Sohle mit robustem Straßen-/ Geländeprofil, erhöhtem Abrollkomfort, hoch abriebfest und rutschhemmend - auch bei Kälte. Der PU-Dämpfungskeil mit seinem geringem Gewicht, sorgt für hervorragende Laufeigenschaften. Sehr gute Isolation gegen Kälte. Die Laufsohle ist hitze-, ölund benzinbeständig und nicht kreidend.

HAIX® Composite Schutzkappe
Anatomisch geformte, ultraleichte Schutzkappe aus glasfaserverstärktem Kunststoff für höchste Sicherheitsanforderungen.

HAIX® Climate System
Das HAIX® Climate System nutzt die Pumpbewegung, die beim Gehen entsteht und transportiert Feuchtigkeit zu den Ventilationsöffnungen an Schaft und Zunge.

HAIX® Vario Wide Fit System
Durch 3 verschiedene Einlegesohlen kann der Schuh in der Weite individuell angepasst werden. Die rote Einlage (medium) wird mit dem Schuh geliefert. Eine Einlegesohle in Gelb (wide) und Blau (narrow) muss separat bestellt werden.

Sonstiges
Hochwertige Leichtlaufschnürelemente, weicher Schaftabschuß, TPU-Überkappe.

 

Grössentabelle:

So messen Sie richtig:
Zum Messen ist es empfehlenswert, bereits die Socken zu tragen, welche später bei einer Tour getragen werden sollen. Damit stellen Sie sich am besten Nachmittags oder Abends (dann ist der Fuß am größten) auf ein Blatt Papier und markieren Sie mit senkrecht gehaltenem Stift jeweils die Fußspitze und das Fußende und messen dann die Länge Ihres Fusses. Zu diesem Maß zählen Sie 1 cm bis 1,5 cm (Fingerprobe) hinzu. Dieser Platz sollte bei einem Berg- oder Trekkingschuh mindestens vorne im Schuh vorhanden sein, bei leichten Schuhen wie z. B. Nordic-Walking Schuhen kann es etwas weniger sein. Dann vergleichen Sie diesen Wert mit unserer Tabelle. Die zu Ihrem Maß (inkl. Zugabe) angezeigte Grösse ist die empfohlene Grösse für die Schuhwahl. Im Grenzfall oder wenn Sie auch einmal dickere Socken tragen, lieber immer eine halbe Nummer grösser wählen. Schuhe werden oft zu klein gekauft. In der Breite kann man einen Schuh noch etwas weiten bzw. paßt er sich noch beim Einlaufen an. Jedoch in der Länge kann er nicht geweitet werden.

H
ier noch ein Beispiel für die Grössen-Wahl bei einem Trekkingschuh:

Ihre Fußlänge + Platz nach Vorne (mindestens 1 cm) = 28,7 cm = Gr. 44, bzw. UK 9,5 (empf. Grösse)

 

CH-Grösse 38 39 40 41 42 43
Innenlänge 25 cm 26 cm 26.5 cm 27.5 cm 28 cm 28.5 cm
UK-Grösse 5 5.5 6.5 7.5 8 9
             
CH-Grösse 44 45 46 47 48 49
Innenlänge 29 cm 30 cm 30.5 cm 31 cm 32 cm 33 cm
UK-Grösse 9.5 10 11 12 13 13.5

 

 


Artikeldetails

Neuer Artikel

Reviews

No reviews

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zur Vergleichsliste hinzugefügt.

Unser Webshop verwendet Cookies, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Wir empfehlen Ihnen, die Verwendung zu erlauben, um alle Funktionen nutzen zu können. Datenschutzerklärung