Zu Produktinformationen springen
1 von 7

FROG.PRO

FROG.PRO Pouch SFD-RESPONDER 2.0, ranger green

FROG.PRO Pouch SFD-RESPONDER 2.0, ranger green

Normaler Preis CHF 85.90
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 85.90
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Auf Lager

Artikel-Nr.: FROG-SFD-RESPONDER-2-RG

Die SFD-RESPONDER 2.0 Pouch von FROG.PRO ist eine unkonventionelle, elastische Erste-Hilfe Tasche, die verdeckt am Knöchel getragen werden kann. Eine gute Erste-Hilfe-Pouch muss die erste Wahl eines jeden Operators sein, bevor er sich einem Einsatz nähert, der sich um seine eigene Sicherheit und die seiner Kameraden kümmert. Die SFD-RESPONDER 2.0 ist aus der Zusammenarbeit zwischen FROG.PRO und Safer Faster Defense entstanden. Es ist ein elastisches, unkonventionelles Tragesystem für individuelle Erste-Hilfe-Set (IFAK), das am Knöchel getragen werden kann, so dass es nicht zu sehen ist, aber immer verfügbar ist. Der zentrale Teil des SFD-RESPONDER 2.0 von FROG.PRO besteht aus einem doppelten 4″ Gummiband, das eine gute Anpassungsfähigkeit an die Grösse und Form der mitgeführten Produkte ermöglicht. Die neue Version 2.0 verfügt über ein Silikon-Gummiband im Inneren um den Halt der Ausrüstung zu garantieren.

Die äussere Lasche ist mit dem neuen lasergeschnittenen PALS MOLLE-System aus LAHYCO ausgestattet, einem proprietären Verbundstoff aus Hypalon und Cordura® 500D, der unglaubliche physikalische und mechanische Eigenschaften aufweist. Diese Funktion ermöglicht nicht nur die Anbringung von Zubehör durch Kordeln oder Patches, sondern bietet auch die Möglichkeit, zusätzliche Taschen mit kleinen Abmessungen anzubringen. Die innere Lasche ist mit 3D-Air-Mesh-Gewebe für mehr Komfort und Atmungsaktivität ausgestattet.

Beispiele für Artikel, die in die SFD-RESPONDER 2.0 Pouch passen:

  • 1 Tourniquet
  • 1 Packung Brustverschlüsse (2 Stück)
  • 1 Packung gerinnungshemmende Gaze (Quickclot, Chito Gauze Pro, usw.)
  • 1 Kompressionsbandage mit Polster (4") oder 2 Kompressionsmullpackungen (4")
  • 1 Paar Einweghandschuhe
  • 1 kleine Taschenlampe
  • 1 Mini-Schreibstift

Spezifikationen: 

  • Abmessungen: 52x 10 cm
  • Gewicht: 115 g

WICHTIG: die auf den Bildern gezeigten medizinischen Artikel sind im Lieferumfang nicht enthalten. 

Über FROG.PRO:

Der italienische Hersteller FROG.PRO ist eine Qualitätsmarke, die sich auf taktisches Zubehör und Equipment spezialisiert hat. Das ganze Sortiment geht auf die spezifischen Anforderungen von Einsatzkräften zurück. Bei FROG.PRO wird alle nach genauen Anweisungen und Feldversuchen entworfen, selbst genäht, getestet und optimiert. Alles wird akribisch bis ins kleinste Detail analysiert und mit bestmöglichen Materialien hergestellt. Nur so kann FROG.PRO Taschen, Westen, Gürtel, Brustgeschirre und Accessoires herstellen, die sich perfekt an Deinen Körper anpassen. Jedes Produkt von FROG.PRO ist daher optimal auf Deine Bedürfnisse angepasst und wird Dich über viele Jahre begleiten – egal ob auf taktischen Einsätzen oder Outdoor-Abenteuern.

 
Vollständige Details anzeigen

Customer Reviews

Based on 2 reviews
100%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
S
Stan F.
super pièce d'équipement

l'étui de cheville peut contenir: 1 CAT, 1 pansement Israelien, 1 PPI et une couverture de survie. On oublie rapidement le poids, sans encombrement avec un pantalon tactique ( Helikon-Tex UTP). Cela permet de réduire l'encombrement sur le harnais. A porter sur la jambe faible ! ( A droite pour les gauchers et l'inverse)

S
Silvio T.
IFAK verdeckt

Ich habe das FROG.PRO SFD Responder 2.0 bereits einige Zeit in Gebrauch und bin vom Tragekomfort restlos überzeugt. Sei es im Alltag unter Jeans, oder anlässlich POS unter Anzughosen, mit dem notwendigen Material ausgestattet (Druckverband, Chest-Seal, Compressed Gauze, Kleiderhook, Einweghandschuhe) vergisst man den Ankle-IFAK nach kurzer Zeit. Ich habe nicht zuletzt von einem anderen Ankle-IFAK zum SFD Responder gewechselt, da es weniger Print abgibt und hervorragend verarbeitet ist. Es wäre sogar möglich ein TQ zu verstauen. Der Preis ist daher meiner Meinung nach durchaus gerechtfertigt. Ich habe das Ankle-IFAK deshalb bereits mehrfach weiterempfohlen.